Logo BrotmitEi

Rezepte

Knoblauchöl

Wenn mir irgendetwas das Leben in der Küche vereinfacht hat. Dann ist es mit Sicherheit dieses Knoblauchöl.. Es potenziert den Geschmack weniger Knollen auf ein Maximum. Spart euch Zeit und Einkaufskosten und macht Knoblauch ganz einfach dosierbar und haltbar. 

Zutaten

Anleitung

Professor-Ei-beantwortet-Fragen

Schritt 1:

Halbiert euren ungeschälten Knoblauch horizontal.

Schritt 2:

Erhitzt nebenbei euer Speiseöl auf ca. 80°.

Gebt den Knoblauch mit Schale sowie das Öl in euren Standmixer und püriert das Ganze auf höchster Stufe für 8-10 Minuten ordentlich durch.

Schritt 3:

Anschließend filtert ihr euer Öl durch ein feines Tuch.

Anmerkung:

Das Öl ist über ein Jahr haltbar und extrem intensiv. Dosiert es lieber vorsichtig. 

Neueste Rezepte

Vegetarische Chicken Nuggets

Vegetarisches Fried Chicken

Vegetarisches Fried Chicken Fried Chicken ist eins meiner Lieblingsgerichte und wird bei mir bestimmt 1x im Monat gekocht. Ich habe euch nun eine vegetarische Alternative mit Pilzen entwickelt, die sich wirklich sehen lassen kann.

Weiterlesen »
Veganes Pilzgulasch

Veganes Pilzgulasch

Ihr sucht noch ein ausgefallenes Hauptgericht zu Weihnachten? Janina Lindemann und ich geben euch hier eine wunderbar vegane Möglichkeit für euer Weihnachtsmenü an die Hand.

Weiterlesen »
Geröstete Tomatensuppe

Geröstete Tomatensuppe

Wenn diese Suppe auf der Karte stand, wusste ich, der Sommer neigt sich langsam dem Ende. Diese Tomatensuppe habe ich die letzten Jahre immer weiter entwickelt. Nach diesem Rezept wollt ihr keine andere Tomatensuppe mehr. Da bin ich mir schon ziemlich sicher. Viel Spaß damit.

Weiterlesen »
Thunfischsoße

Thunfischsoße

Thunfischsoße Ihr steht auf Thunfisch? Dann zeigt das gefälligst und packt euch diese geniale Thunfischsoße als Dressing an euren Thunfischsalat, als Soße auf eure Pizza Tonno oder als Thunfischsoße auf euer Vitello Tonnato.

Weiterlesen »
Sweet Chili Sauce

Sweet Chili Sauce

Sweet Chili Sauce gibt’s nur im Asia Markt? Das ist doch Quatsch! Diesen dickflüssigen Allrounder könnt ihr sehr schnell und noch besser selber machen.

Weiterlesen »